Aktuelles und Infos aus der Praxis

Auf dieser Seite finden Sie Informationen und Neuigkeiten rund um unsere Gemeinschaftspraxis.


Erstellt am 02.09.2020

Yoga im Spätsommer und Winter 2020/21

YOGA für Frauen mit Andrea Bay

Nach einem hitzig-warmen und sonnigen Sommer, der uns zum Draußen-Sein eingeladen hat, steht nun der Spätsommer deutlich spürbar vor der Tür - und die Herbstzeit bricht an.
Wir treten ein in einen Wechsel der Jahreszeiten und unser Körper bereitet sich vor auf andere Nahrungsmittel, weniger Tageslicht und veränderte Kleidung auf der Haut. Das spüren wir in unseren Verdauungsorganen und in unserer Stimmung. Beides braucht für den Übergang sanftes in-Bewegung-Sein.
Die dehnenden Körperhaltungen (asanas) und die fließenden Übergänge (vinyasas) verbunden mit einer achtsamen Atmung (pranayama) stärken und unterstützen uns bei allen Veränderungsprozessen.

Ob Du bereits geübt bist oder einfach nur neugierig - Du bist herzlich willkommen beim Ausprobieren und Erfahren, ob Yoga einen festen Platz in Deinem Alltag bekommen kann.

Montagabend von 19.30–21.00 Uhr in 14-tägigem Rhythmus.
Termine:

September : 14. + 28.
Oktober : 5. + 19.
November : 2. + 16. + 30.
Dezember : 7.
Januar 2021 : 11. + 20. (10 Termine)

★★★★ geplante Fortsetzung im Frühjahr 2021 ab Mitte Februar ★★★★

Kosten: € 185,-

Für eine gute Planung bitte ich um Anmeldung.
Solltest Du noch weitere Infos benötigen - wir können gerne telefonieren oder einen persönlichen Kennenlern-Termin miteinander vereinbaren!


Erstellt am 11.06.2020

Wiederaufnahme der Gruppen ab 15.06.2020

Liebe Kinder & Eltern

Nach 13 Wochen „ohne“ geht es endlich wieder weiter:
Wir beginnen wieder mit unseren Psychomotorik-Gruppen an den Tagen Dienstag + Donnerstag.

Im Mai haben wir bereits wieder mit Einzeltherapien begonnen, begleitet von der Frage, ob und wie Psychomotorik unter den veränderten Bedingungen aussehen kann. Uns war und ist klar: die Zeiten sind anders und daher werden wir auch neue Erfahrungen sammeln. Gleichzeitig ist es das, was Leben zu jeder Zeit bedeutet: Veränderung und Bewegung. Unsere Haltung dazu ist: wir wollen MITgehen und stets Wege suchen.

Auch für die aktuelle Situation sind wir fündig geworden und wollen unsere psychomotorische Haltung mit den Herausforderungen verbinden. Über alle Vorkehrungen dazu haben wir unsere Eltern im Detail über einen ausführlichen
Elternbrief informiert.
Wir halten die Hygieneregeln ein, achten beim Kommen und Gehen auf den Abstand, haben unseren Wartebereich vorübergehend geschlossen, tragen gemeinsam 😷. Persönliche Dinge der Kinder bleiben zuhause oder im Auto. Unser lieb gewordenes "Gummibärchen-am-Ende-Ritual" muss derzeit schlafen und vielleicht entsteht ein neues Ritual.

Wir sind glücklich, dass es weiter geht und wir uns wieder sehen.
Wir freuen uns auf euch
viele Grüße
Andrea & Christine


Erstellt am 31.05.2020

Das Ende unserer Geschichte vom Kleinen Tiger Bennie

Liebe Kinder & Eltern

Nach 11 Wochen und 21 Teilen haben wir unsere Geschichte vom Kleinen Tiger Bennie in dieser Woche zu Ende erzählt.

Während der langen Suche nach seinem Papa, die Bennie quer durch den Urwald geführt hat und auf der er sehr viele verschiedene Tiere kennengelernt hat, ist er endlich wieder zu Hause angekommen.

Dabei hat er viel erfahren:
Etwas über Stimmungen und Eigenschaften, etwas über Urwaldtunnelbau, etwas über Erwartungen und Überraschungen, wie lecker Urwaldspinat schmeckt und daß man Freunde finden kann, die einem beistehen.

Ihr habt uns in diesen langen Wochen zugehört und umgesetzt, was euch davon wichtig gewesen ist. Wir haben viele Bilder erhalten, die wir auch heute wieder zeigen.

Und nun freuen wir uns darauf, euch nach den Pfingstferien wieder in
der Praxis zu treffen - wir wünschen euch allen schöne Ferientage und BLEIBT GESUND !!

viele Grüße von Andrea & Christine

Weiterlesen ...